Aktuelles

Dienstleistungen

Oft sind es innovative Dienstleistungen, die Radfahren attraktiver machen und den Alltag oder die Freizeit am Rad vereinfachen. Beste Beispiele dafür sind die Angebote der Radkompetenz Österreich-Mitglieder KALOVEO, Bike Citizens und Kanzlei Pepelnik & Karl.

KALOVEO hat sich dem E-Bike-Tourismus verschrieben und vermietet Betrieben, Hotels und Tourismusverbänden saisonal neue, hochwertige E-Bikes, Wartung und Versicherung inklusive. Dass E-Bike Tourismus in Österreich boomt ist nicht zuletzt solch innovativen Leasing-Modellen zu verdanken.

Zukunftsweisend für die Mobilität in Städten ist die Bike Citizens App aus Graz, die bei der Navigation in vielen Städten Europas neue Maßstäbe setzt. Dazu trägt auch die einfache wie effektive Smartphone-Halterung „Finn“ bei, die das Handy am Lenker fixiert während die App auch offline die bequemste Route vorgibt.

Sorgenfrei radelt wer von der Kanzlei Pepelnik & Karl beraten wird. Vom Verkehrsunfall über die Rechtsberatung für 6.000 Radlobby-Mitglieder zu Vortragstätigkeit und Expertise in Fachausschüssen berät Rechtsanwalt Johannes Pepelnik schon seit über zehn Jahren speziell zum Fahrradrecht.

 

Veröffentlicht am 22. Mai 2015