Aktuelles

Neuer Jobrad-Anbieter aus dem Radkompetenz-Kreis

Radkompetenz-Mitglied Kaloveo ist für seine hochqualitativen E-Bike-Leasinglösungen für den Tourismus in Österreich bekannt. Nun hat Inhaber Bernhard Mildner die Zeichen der Zeit erkannt: da seit Jahreswechsel neue, vorteilhafte steuerliche Rahmenbedingungen für Diensträder in Österreich gelten, hat er mit mein-eBike.at eine Jobradlösung für E-Bikes an den Start gebracht.

Seit Jänner 2020 ist das Dienst-Fahrrad und Dienst-Elektrofahrrad vorsteuerabzugsfähig für Unternehmen, und auch die Privatnutzung des Arbeitnehmers ist vom Sachbezug befreit, wie wir hier ausführlich berichtet haben. Das Webportal mein-eBike.at hilft nun ArbeitgeberInnen und DienstnehmerInnen bei der Umsetzung ihrer Jobrad-Wünsche. Diese können sich ein eBike der Marken Flyer und Corratec auf der Website oder direkt im Geschäft aussuchen.

Was ist das Jobrad-Modell?

Ein Unternehmen stellt dazu interessierten MitarbeiterInnen zu attraktiven Bedingungen ein Dienstfahrrad zur Verfügung, das sowohl dienstlich als auch privat genutzt werden kann. Folgende Vorteile bietet das Dienstrad-Modell laut mein-eBike.at:

  • Preisvorteil durch Umsatzsteuerersparnis beim Arbeitgeber
  • Das Dienstrad kann ohne Sachbezug auch privat genutzt werden
  • Die monatlichen Kosten können entweder über das Gehalt abgerechnet werden oder anstelle einer Gehaltserhöhung oder Prämie erlassen werden
  • Bei Leasingfinanzierung kann das Rad am Ende der Laufzeit übernommen werden
  • Ein Dienstrad fördert die Gesundheit und Vitalität der MitarbeiterInnen
  • Die Parkplatznachfrage auf dem Firmengelände verringert sich
  • Ein Dienstrad fördert eine umweltschonende Mobilität

Einige offene generelle Detailfragen für die Lohnverrechnung werden zur Zeit noch vom Finanzministerium BMF und Umweltministerium BMK geklärt. Als Mitglied der Plattform „Radkompetenz Österreich“ ist es Bernhard Mildner ein Anliegen, das Thema Jobrad bestmöglich zu unterstützen. „Wir stehen ab sofort für alle Fragen zum Thema zur Verfügung und versuchen gemäß unseren Grundsätzen möglichst einfache und hochwertige Lösungen anzubieten!

Veröffentlicht am 28. Februar 2020