SO GEHT
RADVERKEHR

SO GEHT
RADVERKEHR

SO GEHT
RADVERKEHR

Ihre Auswahl: Velovio Fahrradmöbel

Fahrradwäsche und Bikedecks, neue Mitglieder und neue Fahrräder

Wir freuen uns, zwei neue innovative Mitgliedsunternehmen im Radkompetenz-Kreis begrüßen zu können! Die international aufgestellte Maschinenbaugruppe WINTERSTEIGER bietet manuelle und automatische Fahrrad-Reinigungsstationen an, das junge Salzburger Unternehmen Velovio besteht aus leidenschaftlichen Radfahrer:innen, die sich zum Ziel setzten, jene Radabstellanlagen zu entwickeln, die sie selbst auch verwenden würden. Dazu kommen die neue leichte E-Bike Modellserie Macina SX von KTM und die Auslieferung der ersten SUB E-Transporträder von VELLO. […]

Kategorien: Parken & Laden, Fahrrad & Bekleidung|Schlagwörter: , , |

Velovio Fahrradmöbel

Das junge Salzburger Unternehmen Velovio besteht aus leidenschaftlichen Biker:innen, die sich zum Ziel setzten, genau jene Infrastruktur zu entwickeln, die sie selbst auch verwenden würden. Radfahrer:innen, die mit hochwertigen Rädern und E-Bikes unterwegs sind, kennen die Situation: nur zu oft findet man keine adäquaten Abstellanlagen, an denen man seine teuren Räder parken möchte und auch darauf vertrauen kann, dass sie sicher verwahrt sind. "Felgenkiller" sind in der Radszene genauso verpönt wie Metallbügel, die die teuren Rahmen moderner Räder und Bikes verkratzen. Velovio sagt alten und überholten Fahrradständern den Kampf an. Mit dem Salzburger Bügel ist bereits ein Top-Produkt am Markt, von dem man bereits in ganz Österreich vorfinden kann - Gummileiste für kratzerfreies Anlehnen und Sitzgelegenheiten gibt es inklusive. Stabiles Anlehnen an eine Gummileiste Sicherer Stand durch Vorderradhalter (kein Felgenkiller) Für Lastenräder geeignet Mobile Aufstellung durch Beschwerung mit Sitzmodulen 45° Grad Einstellung möglich und beidseitiges Einparken Einfache Reinigung durch Flachstahlleisten Hochwertiges & Funktionales Design Mit E-Bike Charger erhältlich Auch eine Kombination von Fahrradboxen und Parklet hat Velovio im Portfolio. Bikedeck ist eine modulare Fahrradbox, bei der man über eine Treppe das Dach für Sitzgelegenheiten oder einen Gastgarten nutzen kann. So werden Radboxen zum attraktiven Stadtmobiliar und helfen gleichzeitig mit sicheren Verstaumöglichkeiten von E-Bikes, Lastenrädern & Co die Mobilitätswende voranzutreiben. Unten parken, oben sitzen - für Tourismusregionen, Hotels und Innenstädte Mehrwert für alle Einwohner durch Gestaltung der Dachfläche Sicheres Verwahren von E-Bikes und Lastenrädern Einfache Nutzung der Radboxen per App oder Hotelzimmerkarte Modulare Bauweise Aufstellung innerhalb eines Tages ohne Fundament Attraktives Mietmodell und Refinanzierung durch Vermietung der Radboxen Eines ist klar und das sieht man nicht nur bei Velovio: aktive Mobilität ist bestens geeignet, die Mobilitätswende zu pushen und die Abhängigkeit vom motorisierten Individualverkehr zu reduzieren. Städte wachsen, Verkehr und Umweltverschmutzung nehmen zu, daher gilt: weniger Autos und mehr Fahrräder für eine bessere Infrastruktur der Zukunft! Diesen Switch brauchen wir nicht nur in unseren Städten, davon profitieren Landgemeinden genauso wie Tourismusregionen, Gastronomie und Freizeiteinrichtungen. Follow Velovio: Velovio.com | Linked In | Instagram | Facebook

Go to Top