Mitglieder

BMK – KLIMAAKTIV MOBIL

Das Radkompetenz-Fördermitglied klimaaktiv mobil ist die Initiative des Bundesministeriums für Klimaschutz (BMK) für klimafreundliche Mobilität und zur Forcierung umweltfreundlicher Fahrzeuge und Elektromobilität. Mit klimaaktiv mobil leistet das BMK einen wichtigen Beitrag zur Reduktion der CO2-Emissionen, trägt zur Konjunkturbelebung bei und schafft „green jobs“.

Mit dem Masterplan Radfahren 2006 und dem darauffolgenden Umsetzungsschwerpunkt Radverkehr setzte das BMK (früher: BMNT) den Startschuss für eine neue Radverkehrsförderoffensive in Österreich. Mit den klimaaktiv mobil Beratungs- und Förderprogrammen wird der Alltagsradverkehr gefördert und der Ausbau sanfter Mobilität im Tourismus unterstützt.

Durch verstärkte internationale Kooperationen wie z. B. im pan-europäischen Programm für Verkehr, Gesundheit und Umwelt (THE PEP) setzt sich das BMK auch international verstärkt für die Förderung des Radverkehrs ein.

www.klimaaktivmobil.at

(Foto: Radgipfel Tirol)